Prophylaxe

Bei der Prophylaxe, auch professionelle Zahnreinigung genannt, werden Zahnoberflächen, Füllungen

sowie Zahnersatz, z.B. Kronen und Brücken, sanft aber gründlich gereinigt, geglättet, poliert und fluoridiert. Jede kleinste Nische wird erfasst, um den Bakterien der Mundhöhle ihr Nahrungssubstrat zu entziehen. Wellness für Ihren Mund ist ein wichtiger Bestandteil Ihrer Gesundheit, denn der Mund und die Zähne sind ein Aushängeschild des Menschen und sollten optimal gepflegt sein.
Die Prophylaxe führt zur raschen Reduktion von Keimen im Mundraum und senkt so drastisch Ihr Erkrankungsrisiko an Karies und Parodontalerkrankungen. Sowohl als Einstieg in eine gegebenenfalls notwendige Parodontalbehandlung, als auch als regelmäßige Erhaltungstherapie ist die Prophylaxe eine überaus geeignete Maßnahme, um sich und sein unmittelbares soziales Umfeld vor Infektionen zu schützen. Diese Behandlungen haben bei uns höchsten Stellenwert und werden von unserem geschultem Fachpersonal in dafür konzipierten Räumlichkeiten in einer eigenständigen Prophylaxe- Abteilung durchgeführt.

Behandlungssituation mit einer Patientin.

Bei einer Prophylaxe-Behandlung reinigen, glätten, polieren und fluoridieren verschiedene Instrumente die Zähne der Patienten.